Cerec

Schauff - Zahnarztpraxis: Cerec

CEREC Behandlung

CEREC – Zahnersatz ohne Abdruck

Modernste Computertechnologie im Dienste der Zahnerhaltung

CEREC ist ein Verfahren zur Herstellung von gefrästen Keramik Restaurationen durch einen Computer und steht für CEramic REConstruktion.

CEREC nutzt dafür die CAD/CAM-Technologie (Computer Aided Design / Computer Aided Manufactoring), das bedeutet, das über eine spezielle Kamera der vorbereitete Zahn direkt im Mund aufgenommen und digitalisiert wird. Anschließend kann der Zahnarzt kleinere Restaurationen (Inlay, Onlay, Teilkrone) innerhalb kurzer Zeit herstellen und dem Patienten in der gleichen Sitzung einsetzen.
Größere oder sehr aufwendige Versorgungen werden an unser Dentallabor übertragen. Der Zahntechniker kann dann mittels einer speziellen Software den Zahnersatz (Kronen oder Brücken) konstruieren und von einer Schleifeinheit aus einem passenden Keramikblock fräsen lassen.

Für ästhetisch höchste Ansprüche kann abschließend die Krone individualisiert werden, indem sie mit Keramikfarben bemalt wird. So ist es möglich die natürliche Ästhetik gesunder Zähne perfekt zu imitieren.

Auch die Herstellung individueller Implantataufbauten und deren Versorgung mit Vollkeramikkronen, von Veneers oder Teleskopkronen ist möglich.

CEREC Restaurationen schonen die gesunde Zahnsubstanz. Sie sind metallfrei und bestehen aus biokompatibler Zahnkeramik. Sie zeichnen sich durch ein perfektes Aussehen, einen perfekten Sitz und eine lange Lebensdauer aus.

Schauff - Zahnarztpraxis Schauff - Zahnarztpraxis